AKAS066 Das erste Mal im Leben hat mein Herz nicht mehr geweint. (Zu Gast: CP Krenkler)

Diesmal zu Besuch im AKAS-Studio: Fotografin CP Krenkler, die mal in Hamburg, mal in New York lebt. Es geht um spannende Projekte im Zusammenhang mit den ehemals an der Reeperbahn gelegenen “Esso-Häusern” und der berühmt-berüchtigten Kneipe Elbschlosskeller. Es geht um die Frage, wie sich die Institution Polizei reformieren ließe, und nicht zuletzt um die aktuellen Black-Live-Matter-Proteste. Unfassbar, aber wahr: Zum allerersten Mal in der gesamten AKAS-Geschichte gelingt es einem Gast länger als zwei Minuten zu reden, ohne von Dr. Off oder Herrn Hagestolz unterbrochen zu werden.