AKAS013 Achtung, Lücke!

Download Cover

Mit Freude kündigen wir unseren aktuellen Gast an: Christian “Gierfisch” schreibt zusammen mit Freunden das MIND THE GAP-Fanzine. Mit ihm sprechen wir über die Vor- und Nachteile des Fanzine-Journalismus. Und wenn ihr wissen wollt, was es braucht um 20 Jahre zu bestehen, dann solltet ihr die Sendung hören.
Viel Vergnügen wünschen wir, wenn es wieder heißt:
ALLES KÖNNTE ANDERS SEIN

Bitte empfehlen Sie uns weiter, ihr Akas-Podcast.

AKAS010 Lieb doch so viel(e) du willst

Download Cover

Oh, là, là, kaum haben wir einen Gast mehr, spielt die Tonqualität ihre eigene Musik. Aber die Herzenswärme, die wir diesmal in die Welt hinausschicken, überstrahlt jede Tschernobyl-Technik. Und wer Hagi, der ja bereits ein Swinger for life war, bevor er für drei Semester nach Havard gegangen ist, schon immer mal beim Rotwerden zuhören wollte, kommt an dieser Folge nicht vorbei.

AKAS008 Es geht um die Vurst

Download Cover

Unser Gast hat diesmal eine ziemlich konkrete Vorstellung von dem, was anders sein könnte oder eigentlich müsste. Wir hatten das Glück für diese Folge Johanna zu gewinnen, die zur Tierbefreiungsszene gehört und logischerweise vegan is(s)t. Wie sie von einer Volksküche zum Veganismus und dann zur Tierbefreiungsszene gekommen ist, erzählt sie uns in der aktuellen Folge „Alles könnte anders sein“.

AKAS004 Ein bisschen links-grünversifft sollte es schon sein.

Download Cover

Dieses Mal gastiert Thommy vom UgaUga-Tapelabel bei uns und wir haben -immer am Rand zum Nerdigsein- über das Für und Wieder des Tapelabelbetreibens gesprochen. Tapelabel?! Schönes Klebeband? -Nein, die Sprache ist natürlich von der guten alten Kassette. Aber hört selber rein, wenn es wieder heißt: Alles Könnte Anders Sein.