AKAS085 Von Tuten und Hornen keine Ahnung.

Die AKAS-Crew schippert auf der MS Mäßigung durch die verminte See aktueller Diskurse.

AKAS084 Porzellanjugend (Zu Gast: Laura Sophie Totterdell)

Laura Sophie Totterdell war zu Besuch in der Casa AKAS und hat uns ihren Roman „Porzellanjugend“ vorgestellt. Bei Bier und Schnapspralinen sprachen wir über ihre persönlichen Erfahrungen als Transgender in den Wirrungen deutscher Bürokratie. Junge Autor*innen aufgepasst: Jan gibt Insidertipps aus der Welt der Literatur. Viel Spaß und denkt immer daran: Alles könnte anders sein.

AKAS083 Geht ihr nachher auch wieder? (Zu Gast: Anna und Steffen / Fährstraße 115)

Die AKAS-Crew spricht mit Anna und Steffen über das Leben in Hausprojekten, über Strategien gegen Gentrifizierung und natürlich darüber, wie sich die drohende Räumung der Fährstraße 115 noch verhindern ließe.

AKAS082 Hotzenplotz-Herpes

Wären wir gezwungen, diese Folge mit Hashtags zu versehen, bräuchte es hunderte, von a wie #pimmelgAte bis z wie #pilZesuchen. Per Zufallsgenerator haben wir diese drei gewählt: #tokiohotel #bikinirevolution #freelina. Enjoy!

AKAS081 In puncto PunkToo

Die Besatzung des AKAS-Dampfers lässt noch einmal Folge 80 Revue passieren, spricht über die Gefahren durch freilaufende Polizeischüler und hangelt sich von der überreifen Banane auf Stalins Teller zum großen Themenfeld verkürzte Kapitalismuskritik.

AKAS080 PunkToo - Sexismus muss sterben (Zu Gast: Jan und Hagi)

Diana Ringelsiep übernimmt das Ruder. Und das ist auch gut so.

AKAS079 Im Zweifel für den Zweifel

Sorgenkind linke Szene, Teil 2. Es geht noch einmal um Sprache, aber auch um die Angst der AKAS-Crew vor einer wattierten Gesellschaft.

AKAS078 What?!

Die linke Szene – ohne sie geht es nicht, mit ihr ist es aber auch nicht immer leicht. Diese Folge verhandelt die spannende Frage, zählt sich AKAS zur judäischen Volksfront oder zur Volksfront von Judäa. Die Antwort ist so überraschend wie vorhersehbar: AKAS bleibt weiterhin Bestandteil der Front des judäischen Volkes. Schließt Euch uns an!

AKAS077 Raketensamstag (zu Gast: Torsun / Egotronic)

AKAS sprach mit Torsun Burkhardt, seines Zeichens Sänger der Band Egotronic, über die Liebe zu Scooter, Nudisten an der Rezeption, Jugendherbergserlebnisse und vieles mehr. Dr. Hagestolz ist zwischenzeitlich nicht zu vernehmen (QAnon? Der Verfassungsschutz? Gott?), darf dafür aber später seinen Alf-Button zeigen.

AKAS076 Im Pantheon der verschwundenen Gäste

Kaum bleiben die Gäste aus, ist der Gesprächsbedarf größer denn je.
Denn natürlich stellt sich auch in dieser Hinsicht die Frage: Hätte mit
etwas gutem Willen nicht alles anders laufen können?