AKAS112 Verhandlungssexualität

AKAS111 Punks not dead, aber schlechte Zähne.

AKAS110 Pisse in Beuteln

Einmal mehr diskutiert das AKAS-Team Strategien gegen den Rechtsruck. Pisse in Beuteln könnte helfen.

AKAS109 Das letzte Teil fehlt (Zu Gast: @kriegundfreitag)

AKAS108 Ständiger Backstagereport für ein Event, das nie stattfindet.

Eigentlich wäre in dieser Folge ein Jahresrückblick fällig gewesen. Aber 2023 hat einfach keine weitere Erwähnung verdient. Also Schwamm drüber.

AKAS107 Roberto Franco

AKAS106 Wenn du 24 Stunden Zeit hast, denen in den Arsch zu treten, dann tust du das auch. (Zu Gast: Thomas)

Tresorknacken – Kunst oder Handwerk? Thomas, der sich mit diesem Thema eingehend beschäftigt hat, lässt AKAS an seinem reichhaltigen Erfahrungsschatz teilhaben.

Song am Ende: René Achneux – Das Silbersacklied (Erna, wir hatten dich sooo gern)

AKAS105 Schade, dass es keine Chemtrails gibt.

AKAS im Yin-und-Yang-Modus: erst euphorisiert (Stichwort: Wiedersehensfreude) , dann ernüchtert (Stichwort: AfD).

AKAS104 In der Hölle der Vogelmenschen

Bomben bauen oder Brücken abreißen? Die AKAS-Crew behält sich eine Empfehlung vor. Ein Wiedererstarken der Antifa-Bewegung wäre allerdings schon begrüßenswert.

AKAS103 Der Punker ohne Iso-Matte

AKAS privat – diesmal: der Mensch hinter dem Phänomen Hagestolz.